Mittwoch, 31. August 2016

Immer neue Ideen 😎

Anfang FrĂŒhling diesen Jahres hatten wir eigentlich nur zwei Ideen. Zum einen die Hauptterrasse  soll fertig werden, und zum anderen die Holzlege. Wie soll es anders sein, Der Plan ist lĂ€ngst passee.

Zwar haben wir immer noch keinen schön angelegten Rasen, aber es hat sich zwischenzeitlich trotzdem einiges getan. Über die Projekte im Haus werde ich jetzt mal nicht berichten, aber ĂŒber die Ideen bei den Außenanlagen.

Durch einen glĂŒcklichen Umstand sind wir zu einem ganzen Sack voll Splitt gekommen, was mich veranlasst hat die zweite Terrasse im Westen noch dieses Jahr anzulegen. Diese ist mittlerweile zu 90 % fertig. Ich muss sie nur noch einmal klopfen und die Steine versiegeln.


Westterrasse bei Regen



Weil das aber natĂŒrlich noch nicht alles sein konnte haben meine Bine und ich noch eine weitere Idee umgesetzt. Zwischen den beiden Terrassen im SĂŒden und im Westen haben wir aus Porenbetonsteinen und Terrassendielen eine Art Sitzbank gebaut.


 Fundament 





Fast fertig...



Fertig

Im Moment bin ich dabei eine StĂŒtzmauer zwischen den GrundstĂŒcken zu bauen. Da werde ich nĂ€chste Woche gleich mal berichten.





Kommentare:

  1. Fantastic-Forth-Blogspot7. Dezember 2016 um 10:02

    Super Idee mit der Sitzbank, sieht super idyllisch aus und wir finden das super, haben ja etwas Ă€hnliches vor. Hat sich euer Problem mit dem Heizkreislauf gelöst, ansonsten hĂ€tten wir da ein paar tipps, hatten genau die selben Probleme bis vor kurzem mit unserem Warmwasser. Dann ein frohes schaffe und liebe GrĂŒĂŸe aus Eckental vom (Fantastic-Forth-Blogspot)

    AntwortenLöschen
  2. Die Sache mit der Heizung an st seit ca 2 Wochen zum GlĂŒck gelöst. �� Aktuell lassen wir an unserer Treppe "rum doktoren" und warten auf Antwort zwecks defekter Acryl Badewanne

    AntwortenLöschen